Zeiterfassung.App unterstützt unterschiedliche Arten von Hardware mit der Sie Arbeitszeiten günstig und komfortabel erfassen können.

Online-Hardware:

In der Regel wird beim Einsatz von Hardware zur Zeiterfassung ein laufender PC mit gestarteter Zeiterfassung.App Client-Software vorausgesetzt. Dabei kann die Erfassung auf 2 unterschiedliche Arten erfolgen:

als Tray-Bar-Anwendung
der PC ist so weiterhin als normale Arbeitsstation für beispielsweise Office-Anwendungen nutzbar die Software läuft also parallel zum Arbeiten am PC im Hintergrund

im Vollbild-Modus
dabei simuliert der PC ein Zeiterfassungs-Terminal und zeigt neben den Buchungsdaten auf Wunsch auch ein Firmenlogo oder eine Internet/Intranet-Seite als Hintergrund an.


Der Zeiterfassung.App Client unterstützt folgende Hardware, die Sie im Internet-Shop von TempoBill GmbH kaufen können:

USB-Fingerabdruck-Leser

USB-Transponder-Leser

Barcode-Leser


Offline-Hardware:

Bei Offline-Hardware ist die Signalisierung und Darstellung von Buchungen am Bildschirm des Computers nicht notwendig, da die Geräte selbständig auch ohne einen angeschlossenen PC laufen und Buchungen über ein Display oder einen Lautsprecher signalisieren. 

Zur Kommunikation mit diesen Geräten wird der Zeiterfassung.App Hintergrund-Dienst auf dem Zeiterfassungs-Server verwendet, der die Daten bei eingeschaltetem Computer vom Gerät abholt bzw. Stundensalden und Personalstammdaten regelmäßig an die Hardware sendet. Die Prüfung auf neue Buchungen erfolgt geschieht alle 10 Sekunden.

 

Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Einfacher EPub und Dokumentationseditor