Im Reiter Kostenstellen verwalten Sie die Kostenstellen Ihres Unternehmens. Kostenstellen werden primär für die Lohn-Übergabe verwendet. Jeder Mitarbeiter kann im Reiter erweitert in der Mitarbeiterverwaltung einer Kostenstelle zugeordnet werden. Diese Kostenstelle entspricht der Kostenstelle, die in Ihrer Lohnbuchhaltungs-Software beim Mitarbeiter hinterlegt ist.

Eine weitere Verwendung von Kostenstellen ist der Parameter „/Kostenstelle“, den Sie der Anwendung TimeClient.exe optional beim Aufruf übergeben können. Zu jeder Zeitbuchung, die über den Zeiterfassung.App Client erfolgt, wird in der Zeitbuchungs-Tabelle normalerweise die zum Zeitpunkt der Buchung gültige Kostenstelle des Mitarbeiters zusätzlich zu den Zeiten gespeichert. Wird der Zeiterfassung.App Client mit dem Parameter /Kostenstelle:<Name der Kostenstelle> aufgerufen, verwendet Zeiterfassung.App Client statt der beim Mitarbeiter in dessen Stammdaten hinterlegte Kostenstelle die als Parameter übergebene Kostenstelle.

In Verbindung mit der Telefonzeiterfassung wird die Kostenstelle anhand der Telefonnummerr des Anrufers ermittelt.

Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: HTML-Hilfe, DOC, PDF und Druckhandbücher von einer einzigen Quelle aus erstellen