Zum Anlegen und Verwalten von Projekten wählen Sie den Reiter Projekte. Sie gelangen damit in den Projektverwaltungs-Bereich der aus 3 Bereichen besteht:

 

Im oberen Bereich sehen Sie die Funktionsleiste, deren einzelne Elemente nachfolgend beschrieben werden.

 

Darunter ist der Projekt-Baum abgebildet. Hier werden die Projekte in Form einer Baumstruktur dargestellt, die an die Darstellung von Verzeichnissen des Windows-Datei-Explorers erinnert.

 

Rechts neben dem Projekt-Baum befinden sich die Eigenschaften des im Projektbaum selektierten Elements.

 

<Screenshot Projekte Seite 26>

 

Funktionsleiste
Neues Projekt fügt ein neues Projekt auf der aktuell gewählten Projektstufe bzw. Projektdimension hinzu. Geben Sie nach dem Erzeugen des neuen Projekts die gewünschten Projekt-Stammdaten im Bereich Projekt-Eigenschaften ein.
 

Neues Unterprojekt
Diese Funktion fügt für das aktuell selektierte Projekt ein Unterprojekt hinzu. Geben Sie nach dem Erzeugen des neuen Unterprojekts die gewünschten Projekt-Stammdaten im Bereich Projekt-Eigenschaften ein. Beachten Sie, dass Sie maximal 5 Projektdimensionen anlegen können. Auf jeder Dimensions-Ebene können Sie jedoch unbegrenzt viele Projekte anlegen.
 

Löschen
Diese Funktion löscht das gewählte Projekt aus der Projektliste. Hat das Projekt Unterprojekte, werden diese ebenfalls gelöscht. Eine Sicherheitsabfrage verhindert versehentliches Löschen. Bereits auf ein Projekt gebuchte Zeiten werden durch das Löschen des Projekts übrigens nichts gelöscht - diese können lediglich nicht mehr ausgewertet werden. Wenn Sie das gelöschte Projekt mit der gleichen Bezeichnung erneut anlegen, können Sie die gebuchten Zeiten wieder auswerten.
 

Speichern
Mit Hilfe dieser Funktion werden Änderungen gespeichert, die im Bereich Projekt-Eigenschaften vorgenommen wurden.
 

Kopieren von
erzeugt eine Kopie des aktuell selektierten Projektes samt eventuell vorhandener Unterprojekte.

Ausgabe
ruft den Druckbericht Projektauswertung/Projektsicht/sämtliche gebuchte Zeiten auf.
 

Projektleiter
öffnet ein Fenster, mit dem Sie den Projektleiter für das selektierte Projekt auswählen können. Der Projektleiter ist eine Person, die das Projekt auswerten darf und Unterprojekte anlegen und löschen kann, sofern man in dessen Benutzerrechten das Recht Mitarbeiter ist Projektleiter gegeben hat. Die Funktion ist nur auf der obersten Projektebene verfügbar.
 

Projektfilter
öffnet eine Liste von Mitarbeitern, die das Projekt bebuchen können. Ist die Liste leer, kann das Projekt von jedem Mitarbeiter bebucht werden - das bedeutet, dass bei dem Anlegen eines Projekts dieses von vorn herein immer von jedem Mitarbeiter bebucht werden kann. Über Mitarbeiter hinzufügen und Mitarbeiter entfernen können Sie Mitarbeiter dem Filter hinzufügen bzw. Mitarbeiter aus dem Filter löschen.
 

Filtern
Die Funktion filtern filtert die aktuelle Projektansicht.
 

Aktualisieren
Über diese Funktion bauen Sie die Darstellung des Projektbaums neu auf.
 

Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: iPhone Websites einfach gemacht