Starten Sie den Zeiterfassung.App Agent und melden Sie sich als "admin" an.

Um einen Transponderausweis einem Mitarbeiter in der Zeiterfassung zuzuordnen, hinterlegen Sie die Ausweisnummer in den Mitarbeiter-Stammdaten im Feld "Finger-ID / RFID"

Die RFID-Ausweisnummer können Sie direkt am Terminal auslesen. Drücken Sie hierzu im Display des Terminals auf ID auslesen und halten Sie dann den gewünschten Ausweis an das Terminal. Nun wird Ihnen die Ausweisnummer angezeigt. Notieren Sie sich diese und tragen Sie diese dann in der Feld Finger-ID / RFID in der Zeiterfassung beim Mitarbeiter ein. WICHTIG: Groß- und Kleinschreibung ist hier von Bedeutung!

Nachdem Sie die Daten des Mitarbeiters aktualisiert haben, werden diese binnen 1-2 Minuten vom Server an das Terminal übertragen und Sie können mit der Erfassung beginnen.

Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Einfacher EPub und Dokumentationseditor