Möchten Sie die Werte für Pausenregelung, Kappungen am Monatsende und Gleitzeitgrenzen für ein bestimmtes Zeitmodell ändern, klicken Sie beim Bearbeiten des Zeitmodells auf individuelle Einstellungen erstellen.

Es werden dann je nach Konfiguration bis zu drei zusätzliche Reiter eingeblendet, in denen Sie von den Grundeinstellungen abweichende Werte eintragen können:

clip0367

hand_point2

Hinweis
 
 

Die Einstellungen für Gleitzeit, Pausen und Kappungen werden im Abschnitt Arbeitszeiten beschrieben - die dort aufgeführten Einstellungen gelten zeitmodellübergreifend für all die Zeitmodelle, die keine individuellen Einstellungen besitzen.
 
Bei einem Zeitmodell können Sie individuelle Einstellungen aktivieren bzw. deaktivieren, indem Sie im Einstellungsfenster den Knopf Individuelle Einstellungen für dieses Zeitmodell erzeugen bzw. Individuelle Einstellungen für dieses Zeitmodell löschen anklicken.
 
Verfügt ein Zeitmodell über individuelle Einstellungen, werden die Knöpfe Gleitzeit, Pause und Kappung anklickbar. Hier können Sie dann die Einstelungen für dads aktuell geöffnete Zeitmodell vornehmen.
 
In der Zeitmodell-Lieste erscheint bei Zeitmodellen mit individuellen Einstellungen ein grüner Haken in der Spalte individuell.
 
Verwenden Sie das Pausenmodell 1 in der allgemeinen Pausenregelung, können Sie die vordefinierten Pausen des Zeitmodells auch ohne die Aktivierung der individuellen Einstellungen bearbeiten.


Mit dem Personal Edition von HelpNDoc erstellt: Gratis EPub und Dokumentationsgenerator