Wir haben unsere Software „Zeiterfassung.App“ weiter optimiert:

2 neue Funktionen
7 Programmverbesserungen
4 Fehlerbeseitigungen

Allgemein
Der gesamte Code wurde auf die aktuellste Version der Programmiersprache Delphi 10.2.3 aktualisiert, welche am 13.03.2018 veröffentlicht wurde. Zusammen mit dem Update wurden über 100 Komponenten von Fremdherstellern aktualisiert.

Damit ist das gesamt Projekt auf dem aktuellsten Stand der Technik und vorbereitet für zukünftige Entwicklungen im Bereich Web, Linux, MacOS, IOS und Android.

Ebenfalls aktualisiert wurde die Setup-Datei basierend auf der aktuellsten WinZIP-Version 22.0.

.

Studio
Kompatibilität zu Azure-Datenbanken wiederhergestellt. Die Studio.exe konnte wegen der Ermittlung der Datenbank-Datei bei der Verwendung von Azure-Datenbanken nicht gestartet werden.
Beim Starten der Studio.exe werden nun automatisch Log-Dateien größer als 2 MB archiviert. Das verbessert unter anderem die Reaktionsgeschwindigkeit der Anwendung beim Start.
TimeAgent
Auswertung „Stundenkonten“ wurde optimiert – teilweise wurden Konten nicht korrekt formatiert ausgegeben,
Wenn Stundenkonten aufgrund der allgemeinen oder Zeitmodell-individuellen Einstellungen gekappt werden sollten, wurden bei nachträglicher Bearbeitung von Zeiten gekappter Monate Kappungen für den gleichen Monat mehrfach erzeugt, da die Routine vor dem Erzeugen der aktuellen Monats-Kappung eventuell bestehende Monats-Kappungen nicht gelöscht hat.
Deutliche Geschwindigkeitsverbesserung beim Drucken von Stundenzetteln ohne Schnelldruck (hier werden Soll-Zeiten an Feiertagen, Samstagen und Sonntagen summiert ausgewiesen).
TimeStudioServiceAnviz
Verbessertes Logging – die Terminal-Bezeichnung wird in den Logs mit angegeben – zusätzlich werden weniger Log-Einträge erzeugt durch das Weglassen unnötiger Ereignis-Protokolle.
TimeStudioServiceTimeVoiceBox
Verbessertes Logging – im Logfile wird in Klammern die Telefon-Leitung angegeben.
Studio
Azure-Kompatibilität wiederhergestellt in der Installations- und Update-Routine.
TimeAgent
Datenbank-Kompatibilität für den Bericht „Stundensummen/Buchungssummen Tageszeitraum“ verbessert.
Allgemein
Bei Ausnahmefehlern im Programm hat der Anwender jetzt die Möglichkeit, die Fehlermeldung direkt an das Support-Portal zu senden.
TimeAgent
Es ist ab sofort möglich, die Haupt-Tabelle mit gespeicherten Zeitbuchungen zu archivieren – hierbei werden gelöschte Buchungen oder Buchungen vor dem Erfassungs-Start der Mitarbeiter in eine separate Archiv-Tabelle verschoben. Dadurch wird in einzelnen Fällen die Verarbeitungsgeschwindigkeit optimiert.
TimeStudioServiceDatafox
Ab sofort werden Datafox-Setups mit Projektzeiterfassung unterstützt. Der Projektcode kann über einen integrierten oder extern angeschlossenen Barcode-Leser erfasst werden. Die Projektstammdaten werden (sofern vorhanden) im Display des Terminals angezeigt.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Zeiterfassung.App
>