Wir haben unsere Software „Zeiterfassung.App“ weiter optimiert:

2 neue Funktionen
3 Fehlerbeseitigungen

Allgemein
Nach dem Einspielen eines Updates kam es beim Starten der Anwendungen zu der Meldung, dass die Version veraltet sei.
Die Hintergrunddienste haben keine Protokoll-Einträge mehr erzeugt seit dem Release 18.09.06.
Studio
Das Aufrufen von TimeAgent und TimeClient aus der Studio-Anwendung heraus berücksichtigt nun auch die an die Studio.exe übergebenen Aufrufparameter (z.B. für Datenbankname und Datenbankserver) und übergibt diese ebenfalls an TimeAgent und TimeClient.
TimeAgent
Projektlaufzettel lassen sich direkt aus der Projektverwaltung heraus aufrufen.
TimeStudioServiceDatafox
Ab sofort wird mehrdimensionale Projekterfassung auch bei Datafox-Terminals unterstützt. Aufträge und Tätigkeiten können an das Terminal gesendet werden – über einen Barcode-Leser lassen sich Auftrag und Tätigkeit nacheinander erfassen – hält man abschließend der Transponder-Ausweis an das Terminal, wird die Buchung gespeichert. Wird ein neuer Auftrag / eine neue Tätigkeit begonnen, beendet dies automatisch eine eventuell zuvor noch laufende Projektbuchung. Eine Zeitbuchung beendet ebenfalls eine noch laufende Projektbuchung.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Zeiterfassung.App
>